Animal Print

Styling-Tipps

Hier ein paar Tipps, wie ihr mit Animal-Print das Beste aus eurem Outfit rausholen könnt:

 

Must:

- Mit einer Knallfarbe kombinieren, zum Beispiel Rot, Blau, Grün oder Pink!

- Für beste Ergebnisse mit weiteren Accesoires mit der gewählten Farbe kombinieren.

- Leo zu Jeans? Geht immer!

- Animal Print-Farben mit weiteren Accessoires farblich abstimmen.

- Für die dezentere Variante sind Farbtöne wie Camel, Nude oder Creme optimal.

- Fake-Croco- oder Schlangen-Leder wirkt äusserst stylisch, wenn es sich farblich irgendwo am Outfit dezent wiederholt, wie Gürtel oder Schuhe.


No-Go:

- Nie als Komplettlook tragen, lieber nur kleine, aber dafür modische Akzente setzen!

- Raubtiermuster duldet keine Konkurrenz, also: Mische nie Zebra mit Leo oder Schlange.

- Auch kein Muster-Mix, dann wird es zu unruhig.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem ** markierten Felder sind Pflichtfelder.